Schutzhülle für Pilgerpass

2,99 

Wenn du über 30 Tage bei Wind und Wetter auf dem Jakobsweg unterwegs bist, dann musst du aufpassen, dass dein Pilgerpass nicht nass wird und zerknickt.

Er wird damit zwar seine Funktion nicht verlieren, aber du möchtest ihn gewiss später als ein Andenken behalten.

Darum empfehlen wir dir diese Schutzhülle für den Pilgerpass, in dem er sicherer ist gegen Beschädigung.

Lieferzeit: 2-3 Tage

712 vorrätig

Kategorie: Schlüsselwort:

Damit du weißt, wozu diese Schutzhülle gut ist, zeigen wir dir hier das Email von Stella, die uns im April 2018 direkt vom Camino del Norte geschrieben hat:

Ich bin gerade auf dem Camino del Norte unterwegs. Auf der Strecke nach Markina war mein Pilgerpass so durchnässt worden, dass er in Einzelteile zerfiel. Das stimmte mich sehr traurig, da er viele einzelne Erinnerungen dokumentiert, die ich mit meinem Camino von Aachen über Trier, Metz und quer durch Frankreich bis Bayonne verbinde.

Der Hospitalero in der Herberge von Markina war spontan bereit, den Pilgerpass zu trocken. Ich denke, er hat ihn gebügelt, so wie er jetzt aussieht. Da er sowieso bereits voll gestempelt war, benutze ich nun den Ersatzpass, bin aber jetzt vorsichtiger und habe die Pässe in einer Brottüte verpackt.

Liebe Grüße, Stella

Damit du keinen Herbergsvater finden musst, der deinen Pilgerausweis trocknet und bügelt, empfehlen wir dir unsere Schutzhülle.

Das könnte dir auch gefallen …